Workflow im digitalen Fotostudio
– von der Aufnahme bis zum Print

mit Frank Becker, Fotografenmeister // Dozent // Projektleiter EVA

Sie haben das Gefühl, mehr Kontrolle über Ihre digitalen Daten bezüglich Herstellung, Handhabung und Weiterverarbeitung Ihres Kundenauftrages bekommen zu wollent? Fehlt Ihnen die Zeit, sich trotz  stattlicher Anzahl unterschiedlichster Literatur schlau zu lesen? Sie wollen sicher sein, dass Sie die richtige Backup Strategie gewählt haben, damit Sie jederzeit auf Ihre Daten zugreifen können?

In diesem Seminar erhalten Sie fundierte Hintergrundinformationen und ein Höchstmaß an Produktionssicherheit in Ihrem täglichen Geschäft mit digitalen Bildern.

 

Inhalte

  • Dateiformate und Ihre Einsatzbereiche

  • Backupstrategien und Datenarchivierung

  • Vergleich aktueller Aufnahmesysteme

  • RAW — Das digitale Negativ und die digitale Dunkelkammer

  • Farbtheorie und Farbräume

  • Digitaler Arbeitsplatz — Ansprüche an Mensch und Gerät

  • Handhabung von ICC-Profilen im digitalen Alltag

  • Erstellen von individuellen Monitor- und Druckerprofilen

  • Drucken mit individuellen Profilen

  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

Voraussetzungen

  • Kenntnisse im Umgang mit der DSLR

  • fotografische Grundkenntnisse

  • Grundkenntnisse: Adobe Photoshop und Adobe Lightroom

 

Zielgruppe

Fotografen, Foto-Assistenten, Fotofachhändler, Fotoenthusisasten

Weitere Module zu diesem Thema

Beleuchtungstechnik // Studioportrait // Produkt- & Still Life Fotografie

Lightroom

22.+23. Oktober 2018

2 Tage

EVA // SCHULE FÜR FOTOGRAFIE // HAMBURG

340 € für Mitglieder

440 € für Nichtmitglieder