EVA-Dozenten sind Profis! Fundierte fachliche Ausbildung und reichlich Berufserfahrungen, langjährige Lehrerfahrungen, ständige Weiterbildungen und enge Kontakte zu den verschiedensten fotografischen Betrieben und zur Industrie zeichnen die Dozenten aus.

Frank Becker

Projektleiter und Fotografenmeister

Als Projektleiter für das Lehrgangskonzept „EVA macht Fotografen“ gibt er seine Ausbildungserfahrungen seit 2006 an den fotografischen Nachwuchs weiter. Nach Lehrtätigkeiten bei der Bundeswehr, der Akademie für Photographie in Hamburg und der Landesberufsschule Photo+Medien Kiel ist der Fotografenmeister nun ganz EVA. Er ist Spezialist für den kompletten Workflow im Fotostudio — analog und digital. Neben der Großformatfotografie stehen die Themen Farbmanagement, Finart Printing und die Produktfotografie in seinem Focus. Als Consultant unterstützt er außerdem bundesweit fotografische Betriebe bei ihrer Workflow-Optimierung. Darüber hinaus sammelt Frank Becker auch heute noch gerne praktische Erfahrungen in seinem eigenen Fotostudio, das er zusammen mit seiner Frau betreibt.

André Hemstedt

Fachdozent für Konzept und Fotografie

André Hemstedt, Fotografenmeister und Diplomdesigner der Fachrichtung Fotografie, vermittelt den EVAs Bildkonzeption und -gestaltung. Einen Schwerpunkt bilden die fotografischen Projektarbeiten, in denen die Schüler eine eigene fotografische Sprache entwickeln sollen. Hierbei werden inhaltliche als auch technische Fragen erörtert sowie konzeptionelles Denken und planerische Umsetzung geschult. Neben seiner Lehrtätigkeit ist André Hemstedt als freischaffender Fotograf in Hamburg tätig.

Henning Arndt

Dozent für Optik, Gestaltung und Fotografiegeschichte

Als erfolgreicher Fotografenausbilder – alle Anwärter haben überdurchschnittliche Prüfungsergebnisse erzielt – ist er hauptsächlich für die Vermittlung der Fachtheorie zuständig. Die Spezialgebiete des Fotografen und Medieninformatikers sind Optik, digitale Bildtechnik und Bildkonzeption. Neben seiner Lehrtätigkeit bei EVA ist er für die überbetrieblichen Unterweisungen diverser Fotografen-Innungen in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern verantwortlich.

Michael Nagel

Dozent für Gerätetechnik und Bewegtbild

Er ist der Spezialist für die immer komplexer werdende Kameratechnik. Umfangreiche Erfahrungen hat der Fotograf und Fotofachkaufmann während seiner Tätigkeit bei einem der größten Kamerahersteller gesammelt. Seit über 25 Jahren ist er als Dozent und Trainer tätig, für Kunden aus Industrie und Handel sowie für EVA und Hauptlehrgang. In den Lehrgängen und Seminaren sind seine Video-Projekte feste Bestandteile des Lehrplans. Als Autor veröffentlichte er zahlreiche Fachbücher zu unterschiedlichen Themen, und mit seinen Webinaren gibt er sein Know-how einer größeren Öffentlichkeit weiter.

Betti Bogya

Dozentin für Gestaltung und Kommunikation

Sie ist gelernte Portraitfotografin und Diplom-Grafikdesignerin. Seit 1995 hat sie ein Büro für Gestaltung in Kiel. Zu ihren Kunden zählen unter anderem die Stadt Kiel und das Land Schleswig-Holstein. Seit 2009 unterrichtet sie als Dozentin für Kommunikation und Gestaltung am Photo+Medienforum Kiel neben ihrer freiberuflichen Tätigkeit. Workshops im Bereich Fotografie und Kunst für Erwachsene und Kinder an der Kunsthalle zu Kiel sind weitere Schwerpunkte ihrer Dozententätigkeit. Ihre langjährige und vielfältige Berufserfahrung bringt sie mit Freude in ihren Unterricht ein. Der rege Austausch zwischen ihr und den EVA-Teilnehmern ist ihr genauso so wichtig, wie die fachlich, theoretische Arbeit innerhalb des Unterrichtes – als Dozentin für Kommunikation und Gestaltung.

betti@bogya.de

Frank Stöckel

Dozent für Marketing und Management

Er hat unmittelbar nach dem Sozialpädagogikstudium seine Ausbildung zum Fotografen in Hamburg absolviert und anschließend auch dort seine Assistenzzeit verbracht. Seit 1990 ist er mit seinem eigenen Studio in Hamburg tätig und arbeitet vorwiegend in den Bereichen stills, food und people. Seit 1999 Mitglied im Bund Freischaffender Foto-Designer e.V. (BFF), war er bei der Ausstellung „visual gallery at photokina“ mit seinem Beitrag „Schöne neue Welt“ dabei. Seit mehreren Jahren engagiert er sich im Vorstand des BFF.

mail@frankstoeckel.de

Silke Güldner

Dozentin für Marketing und Management

Sie verfügt über viele Jahre Erfahrung als Grafikerin und Art Direktorin in Hamburger Werbeagenturen mit dem Schwerpunkt visuelle Konzeption und Fotoregie. Im Anschluss an die Arbeit als Studiomanagerin für Peter Hönnemann und Birgit Klemt gründete und leitete sie die Agentur „Vermittlung – Repräsentanz für Fotografen“, anschließend das Büro für Beratung und Coaching für Fotografen und andere Zielgruppen in Hamburg. Zu ihren Qualifikationen zählen Ausbildungen und Fortbildungen in Kommunikationspsychologie, NLP, Hypnosetherapie und Lösungsfokussierter Kurzzeittherapie.

mail@silkegueldner.de

Friedrun Reinhold

Dozent Business für Fotografen

Seit vielen Jahren ist er geschätzter Partner bei der Realisierung sensibler Portraits und Businessaufnahmen. Ihn kennzeichnen sein Stilempfinden, gepaart mit reichlich Erfahrung im Umgang mit Künstlern, Wirtschaftslenkern, Politikern und den Menschen von nebenan sowie seine technische Perfektion. Er ist vielfach, auch international, ausgezeichnet und in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen präsent. Bei der Beurteilung von Fotos beweist er ein großes Einfühlungsvermögen. Er ist gefragter Workshopleiter und schreibt Fachbücher. Dieses gesammelte Wissen gibt er in seinen Workshops und Masterclasses auch international weiter. Ausgezeichnet mit IPQ - International photographer of high quality - und QEP – Qualified European Photographer – gibt er Qualitätsanforderungen an die EVAs weiter.

f.reinhold@web.de

Matthias Demand

Dozent für Computer Generated Imaging

Als Fotograf ist er seit 1998 selbstständig, in den Bereichen Werbe-, Katalog-, Mode-, und Möbelfotografie, seit 2006 beschäftigt er sich intensiv mit dem Thema CGI und Cinema4D. Als Lehrbeauftragter an der Gutenbergschule in Frankfurt am Main und seit Februar 2011 auch als Dozent am Photo- und Medienforum in Kiel, gibt er sein Wissen weiter. Seit 2010 engagiert er sich als Mitglied der Prüfungskommission der Handwerkskammer Rhein/Main. Zu seinen Auftraggebern gehören: Avis, Bayer, Bertelsmann, Boehringer, Buderus, Daimler, Obi, Deutsche Bank, Ergo Versicherungsgruppe, Ejot Baubefestigungen, Merck, Neckermann, T-Online, LTI, SSI-Schäfer und Topdeq. Für die Zeitschrift DIGIT schreibt er einen regelmäßigen Cinema 4D – Workshop speziell für Fotografen. Bundesweit bietet er speziell aus fotografischer Sicht Cinema4D-Trainings an, um eine Brücke zwischen virtueller und konventioneller Fotografie zu schlagen.

matthias@demand-lichtbilder.de

Dorthe Peperkorn

Dozentin für Digital Imaging

Nach langjähriger Tätigkeit als Continuity bei Film- und Fernsehproduktionen, entschloss sich Dorthe Peperkorn, eine neue Laufbahn einzuschlagen und begann 2011 die Fotografen-Ausbildung. Als EVA-Absolventin arbeitet sie heute als freischaffende Fotografin  in Hamburg mit den Schwerpunkten Still-Life, Interior und Landscape. Sie steht den EVAs als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung und unterrichtet seit 2016 Photoshop.

dorthepeperkorn@me.com

Jan Volbracht

Mentor und Dozent für Bildbearbeitung / Digital Workflow

Jan Volbracht ist eines unserer EVA Eigengewächse und machte 2014 seinen Abschluss. Seit 2015 ist er als Mentor und Dozent für Bildbearbeitung / Digital Workflow zurück in der EVA Familie. Von ihm lernen die Schüler alles über Capture One, Lightroom und Photoshop - von den ersten Schritten in die digitale Welt bis zu komplexen Composings.

Hauptberuflich ist er in Hamburg in der Werbefotografie und europaweit in der Mountainbike Action Fotografie tätig.
Jan Volbracht kennt sowohl den Joballtag, als auch den Weg als EVA sehr gut und
steht mit vielen praktischen Hilfestellungen zur Seite. 

jan.volbracht@me.com

Erik Schlicksbier

Dozent für Fotorecht

Freiberuflicher Fotograf in Kiel / Hamburg mit fotografischen Schwerpunkten in den Bereichen People, Portrait, Babybauch, Künstler, Musiker / Bands, Ballett, Sport, Editorial und B2B.

Dozent für Fotorecht bei EVA // Schule für Fotografie in Hamburg. Früher fester Fotograf in einer Kieler Werbeagentur.

Studierte Film- und Fernsehwissenschaften, Psychologie und Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum. Arbeitete u.a. in der Ausstattungsabteilung und als Regieassistent an diversen Film- und Seriensets sowie als Onlineredakteur. Ausbildung zum Fotografen im EVA-Studiengang am Photo+Medienforum Kiel.

erik@schlicksbier.com

Knut Gielen

Dozent für Bildjournalismus

Knut Gielen hat seine fotografische Laufbahn als Werbefotograf begonnen, für Nachrichtenagenturen gearbeitet und ist viele Jahre für Magazine wie Stern, Geo, Mare und den Playboy um die Welt gereist. Heute arbeitet er mit seinem Kompagnon Christoph Engel in den Bereichen Foto und Film für renommierte Unternehmen. In Goodwood war er zum ersten mal 1998 im Auftrag des Lufthansa Magazins.

 

»Meine Arbeitsweise ist die eines Reporters. Warum Bilder stellen, wenn so viele aufregende Dinge von selbst passieren? Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein, und dann ein gut gestaltetes Bild machen. Den Moment einfangen, einfrieren. Wenn mir das gelingt, bin ich glücklich. Und sofort geht es weiter. Neue Bilder finden.«

gielen@engel-gielen.de

Barbara Dombrowski

Dozentin für Dokumentarfotografie

Die Fotografin Barbara Dombrowski beschäftigt sich seit mehreren Jahren weltweit mit klimarelevanten Orten und der dort lebenden indigenen Bevölkerung. In großformatigen Portraits und Landschaftsaufnahmen bringt sie ihre Bilder in eine Beziehung zueinander und vernetzt die Orte und Personen miteinander.

Nach dem Studium der visuellen Kommunikation an der Fachhochschule Dortmund, zahlreichen Ausstellungen und Preisen, einer Menge freier und auftragsbezogener Projekte und einer sehenswerten Liste an Auftraggebern ist die gebürtige Schwäbin nun zu EVA gekommen.

mail@barbaradombrowski.com

Please reload